Ein Ort voller Leben

Ein Wechselspiel aus Lebensfreude, Wohnkultur und Geschäftsleben.

Am Fusse des Pilatus, eingebettet zwischen Sonnenberg, Horwer Halbinsel und Vierwaldstättersee entsteht in Luzern Süd neuer Lebensraum mit hohen Standortqualitäten. Mitten in diesem einmaligen Gebiet schlägt mit dem Projekt Nidfeld das Herz von Luzern Süd. Hier verbinden sich Quartierleben und Stadtwelt in einer einzigartigen urbanen Identität. Hier wird gelebt, gearbeitet, flaniert – hier fühlt man sich wohl.

Das bunte Leben mittendrin
Die insgesamt rund 490 Wohnungen bieten ein Zuhause für Familien, Singles, Studenten sowie Senioren. Sie bestehen aus äusserst vielfältigen Grundrissen in verschiedenen Grössen und unterschiedlichen Ausstattungen: Von 1.5-Zimmer-Studios bis hin zu 5.5-Zimmer-Wohnungen und Co-Living-Wohnräumen. In den 6600 m2 an flexibel nutzbarer Bürofläche entfaltet sich eine gewerbliche Tätigkeit, während die 3800 m2 grossen Flächen in den Erdgeschossen in Form von Gewerberäumlichkeiten, Geschäften, Restaurants, Werkstätten, Büros und Co-Working-Räumen genutzt werden. Hier findet sich alles für den täglichen Bedarf. Die grossen Innenhöfe machen das Nidfeld zu einem Ort voller Leben, in dem sich alle Generationen gemeinsam aufhalten können. Und nicht zuletzt gehören im Nidfeld auch die attraktive geografische Lage an der Stadtgrenze zu Luzern sowie die optimalen Anbindungen an den öffentlichen und individuellen Verkehr zum bunten Leben mittendrin.

Nidfeld
Im Herzen von
Luzern Süd

Energiekraftwerk Nidfeld

Eigenverbrauchsgemeinschaft
Im Nidfeld bilden Sie zusammen mit den anderen Bewohnern eine sogenannte Eigenverbrauchsgemeinschaft. Sie teilen die durch eine Photovoltaikanlage erzeugte Energie untereinander auf. Die Labels «2000-Watt-Gesellschaft» und «Minergie-P-Eco» zertifizieren das gesamte Projekt.

Nidfeld-App
Mit der speziell von Allthings Technologies für das Areal kreierten Nidfeld-App erhalten Sie die Möglichkeit, sich laufend über Ihren eigenen Energieverbrauch zu informieren. Zudem erhalten Sie in der App Tipps zum Energiesparen – wie zum Beispiel durch richtiges Lüften.

Innovatives Energie-Konzept
Zur Wärmeversorgung wurde zusammen mit Energie Wasser Luzern ewl ein innovatives Konzept erarbeitet. Die Wärmeleistung wird durch See-Energie mittels Wärmepumpen erbracht. 

Biodiversität
Durch gezielte Aktionen wie Baumhecken, Blumenwiesen und Magerwiesen anstelle von pflegeintensiven Rasenflächen wird im Nidfeld die Biodiversität gefördert.

Nachhaltig
leben im
Nidfeld

Die Stadt, der See, die Berge

Luzern bietet seinen rund 80’000 Einwohnern wie auch zahlreichen namhaften nationalen und internationalen Unternehmen ein optimales Umfeld.

Malerisch am Vierwaldstättersee gelegen, ist Luzern umgeben von einer einzigartigen Landschaft mit spektakulärer Bergkulisse. Die Stadt verfügt über ein ausgezeichnetes Prestige, einen hohen Bekanntheitsgrad sowie über ein grosses Potenzial an Fachkräften und Spezialisten. Des Weiteren sind an der Universität und der Hochschule Luzern über 10’000 Studierende eingetragen. Die Gemeinde Kriens – eingebettet zwischen «ihren» zwei Bergen Pilatus und Sonnenberg – grenzt östlich an die Stadt Luzern.

Das Leben
an einzig-
artiger Lage

Mitten im Geschehen

So stellt man sich das bunte Leben mittendrin vor: Direkt vor Ort im Nidfeld oder in der nahegelegenen Umgebung bietet sich Ihnen ein vielseitiges ­Einkaufs-, Transport- und Freizeitangebot.

Im Umkreis von 1 km
Im Nidfeld profitieren Sie von einer erstklassigen Infrastruktur direkt vor Ort. Neben Einkaufs- und Gastronomieangeboten befinden sich auch zwei S-Bahnstationen und eine Bushaltestelle sowie der Autobahnanschluss und der Veloweg «Freigleis» unmittelbar vor der Haustüre.

Im Umkreis von 2 km
Nur einen Katzensprung vom Nidfeld entfernt gelangen Sie einerseits in die Natur mit dem Naherholungsgebiet Allmend und dem Bireggwald, finden mit dem Hallenbad, einem Fitnesspark sowie dem Sportpark Pilatus mit Tennis- und Squashplätzen ein erweitertes, vielfältiges Freizeitangebot vor.

Im Umkreis von 3 km
Das Nidfeld ist nahe dran an den schönsten Flecken der Region. Die Stadt Luzern am Vierwaldstättersee mit der malerischen Altstadt und dem Kultur- und Kongresszentrum Luzern KKL ist entsprechend in Kürze erreichbar. Das nahe gelegene Horwer Seebecken lädt derweil genauso zum Entspannen ein wie die Pilatusregion oder der Sonnenberg oberhalb von Kriens.

Was ist das?
Ein Klex
Mit Text drin.

DISTANZEN
fuss
auto
zug
S-Bahnstation Mattenhof
0.7 km
2 Min.
6 Min.
Luzern Bahnhof
2.9 km
11 Min.
12 Min.
Sursee
26.3 km
25 Min.
35 Min.
Zug
32.5 km
36 Min.
43 Min.
Zürich HB
54.0 km
55 Min.
71 Min.
Zürich Flughafen
65.0 km
65 Min.
87 Min.

Kurze Wege
um weit herum
zu gelangen

Losinger Marazzi Impressum
Teil des Projekts Nidfeld Luzern Süd