DAS MACHT UNS AUS

Nidfeld – ein Ort voller Leben

Die insgesamt rund 490 Wohnungen bieten ein Zuhause für Familien, Singles, Studenten sowie Senioren. Sie bestehen aus äusserst vielfältigen Grundrissen in verschiedenen Grössen und unterschiedlichen Ausstattungen: Von 1.5-Zimmer-Studios bis hin zu 5.5-Zimmer-Wohnungen und Co-Living-Wohnräumen. In den 6600 m2 an flexibel nutzbarer Bürofläche entfaltet sich eine gewerbliche Tätigkeit, während die 3800 m2 grossen Flächen in den Erdgeschossen in Form von Gewerberäumlichkeiten, Geschäften, Restaurants, Werkstätten, Büros und Co-Working-­Räumen genutzt werden. Hier findet sich alles für den täglichen Bedarf. Die grossen Innenhöfe machen das Nidfeld zu einem Ort voller Leben, in dem sich alle Generationen gemeinsam auf­halten können. Und nicht zuletzt gehören im Nidfeld auch die attraktive geografische Lage an der Stadtgrenze zu Luzern sowie die optimalen Anbindungen an den öffentlichen und individuellen Verkehr zum bunten Leben mittendrin.

Wohnen in Nachbarschaft

Die Wohnungen in den verschiedenen Baufeldern sind so vielfältig wie die Gesellschaft selbst: Vom Studio, Co-Living Apartment, von Kleinwohnungen für Singles, grosszügigen Wohnungen für Familien bis hin zu Maisonette Wohnungen oder Serviced Apartments für Expats. Gemeinsam haben sie alles, damit sich die Bewohner nach Feierabend in einem der Höfe oder im Autobahnpark mit Nachbarn zum ungezwungenen Apéro oder Grillabend treffen können. Man kennt sich und mit der Quartier-App sind alle miteinander verknüpft – Nidfeld bedeutet Wohnen in Nachbarschaft.